🥉 Bewegungsempfehlung

Am Anfang solltest du dich an den Mindestempfehlungen für Bewegung orientieren. Empfehlenswert ist, wenn du 150 Minuten pro Woche moderate, ausdauernde Bewegung versuchst in deinen Alltag zu integrieren.

Das heißt, wenn du 5-mal die Woche für 30 Minuten körperlich aktiv bist, hast du die Mindestanforderungen erfüllt!
Gehe einfach spazieren – dein iPhone zählt deine Schritte mit und du wirst sehen, es fällt mit jeder Woche etwas leichter.

Zusätzlich solltest du allerdings 2-mal die Woche muskelaufbauende Aktivitäten einbauen. Längere Sitzphasen solltest du vermeiden. Besonders wenn du einen Bürojob ausübst kannst du längere Sitzphasen durch kleinere Bewegungen unterbrechen. Hier kann die Apple Watch helfen und dich erinnern, einmal pro Stunde aufzustehen und umher zu gehen.
Nutze diese kleinen Pausen, um beispielsweise dein Glas Wasser aufzufüllen.

In der App kannst du unter Aktivitäten und Trainings deine körperliche Bewegung festhalten. Dies hilft Ihnen dir, dein persönliches Bewegungsziel im Auge zu behalten und eine Übersicht über die wöchentliche Bewegung zu erhalten.

Zusätzlich siehst du sofort wie viel Kalorien du verbraucht hast und kannst somit dein Kalorienbudget aufbessern.

War diese Antwort hilfreich für dich?

Ähnliche Artikel & Verwandte Themen:

Schreibe einen Kommentar