🧭 Strecken ĂŒbertragen

Dein iPhone ist ein hervorragender SchrittzÀhler, das weisst Du ja bereits.

Aber zu einem guten SchrittzĂ€hler gehört auch, dass er dir mitteilt, welche Strecke du zurĂŒckgelegt hast. NatĂŒrlich zeigt dir «Ceres» auch die tĂ€gliche Wegstrecke an!

Durchschnitt und Fortschritt immer im Blick
Die Schrittzielinfo in der «Ceres» Tagebuchansicht

Wenn Du einen PRO-Zugang hast, dann berechnet «Ceres» dir deine Tagesdurchschnittswerte.
So kannst du dich motivieren und langsam aber sicher steigern!

Strecken aus Apple Health ĂŒbertragen – so geht’s

Du hast es wahrscheinlich schon beim ersten Start der App erledigt: die Freigabe fĂŒr die Übertragung deiner Schritte, AktivitĂ€ten, Wegstrecke, etc. aus Apple Health. Wenn Du alles auf “GrĂŒn” gestellt hast, siehst Du alles wie oben gezeigt.

Aber wahrscheinlich bist Du hier, weil irgend etwas nicht funktioniert hat. So geht’s auch nachtrĂ€glich ohne Probleme:

  1. Finde die App “Einstellungen” auf deinem iPhone und öffne sie.
  2. Wische nach unten, bis du den Punkt “Health” siehst und tippe darauf.
  3. Tippe auf “Datenzugriff & GerĂ€te” und wĂ€hle danach «Ceres» aus.
  4. Aktiviere den Datenaustausch fĂŒr alle Rubriken.
Einstellungen App

«Ceres» berĂŒcksichtigt natĂŒrlich auch Rollstuhlfahrer! Einfach die entsprechenden Einstellungen anschalten und Sport ist auch auf zwei RĂ€dern problemlos integriert.

War diese Antwort hilfreich fĂŒr dich?

Ähnliche Artikel & Verwandte Themen:

Schreibe einen Kommentar